25.09.17

#gemeinsamdurchdenherbst "Apfel"


yeeej, endlich wieder Apfelzeit. ...okay, Äpfel gibt es das ganze Jahr über - aber im Herbst passen sie einfach am Besten. Und was kann man bitte besseres daraus machen als eine lecker Apple-Pie?! namnam, da läuft mir schon beim Gedanken daran das Wasser im Mund zusammen. 



Jetzt werden sich vielleicht manche fragen "warum ist ihre Pie dann beerefarben?" Nun ja, ich hab zu den Äpfeln noch eine Hand voll Brombeeren aus dem Garten hinzu gegeben - eine perfekte Kombination aus typisch herbstlichen Geschmäckern. Bei der Kombi hat sich eindeutig die Farbe der Beeren durchgesetzt. Also gibt es heute einen Post über die Apple-Pie, die aussieht wie ein Beerenkuchen ;)








Rezept hab ich kein spezielles verwendet - im Netz gibt es sooo viele lecker Pierezepte und eine Mischung der Besten steht jetzt bei uns aufm Tisch, bzw. wurde schon verputzt. ;) Der Teig ist sowieso immer Mürbeteig und die Füllung lässt sich super variieren und jeder Saison anpassen.




Aber es gibt nicht nur was zum Vernaschen zum Thema Apfel. Auch ein supersüßer Apfeltürstopper ist entstanden. Ich wollte schon lange einen hübschen Türstopper - nicht so einen wie die klobigen, edelstahlfarbigen Klötze - die ihre Arbeit wirklich hervorragend machen. 
Wenn aber dieser runde Apfel zum Türstopper wird sieht es doch gleich viel netter aus :)






Die Vorlage hab ich online gefunden (Hier gibt es die Anleitung samt Vorlage gratis zum Download). Sie ist wirklich kinderleicht und schnell umzusetzen. Mein erster Versuch ist auf jeden Fall noch verbesserungsfähig - den Katzen jedoch gefällt er gut. 
Ich denke, dass dies nicht mein letzer Apfeltürstopper bleiben wird - meine Schwester und Mutter haben ihre Bestellung schon aufgegeben. ;)


Und jetzt seid ihr an der Reihe - ran an die Äpfel meine Lieben. 
Egal ob ihr die Äpfel verkocht zu Kuchen, Strudel, Mouse oder was auch immer. Aus Äpfeln kann man so viel Tolles machen - seid also kreativ und habt eine wundervolle Woche.

<3 Martina

Kommentare:

  1. des schaut mega lecka aus,,,
    und der TÜRSTOPPER is volle liab,,,freu,,freu

    hob no an gmiatlichen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,

    mmmhh schaut der Pie lecker aus!!! Mit Zwetschgen sicher auch ein Genuss und der Türstopper ist auch richtig super geworden, tausend Mal schöner als diese metallenen Dinger.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie toll dein Apfelstopper.....
    ♥♥♥ so schön.....
    Und den Beiden gefällt es auch super gut.....
    Deine Pie sieht auch super Lecker aus.
    Bei mir gab es gerade einen Apfel-Möhren-Rohkostsalat.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir gibt es diese Woche auch noch Apfelkuchen.
    Und Dein Türstopper schaut klasse aus.
    Da glaube ich gerne, dass die Bestellungen schon eintrudeln.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hmmmm, das sieht sehr sehr lecker aus♥ und einen Apfel-Türstopper hat auch nicht jeder. Sehr schön.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen